Erdbeertöpfchen

Ja, er ist endlich da. Der Frühling. Alle haben aufeinmal wieder gute Laune, die Eiscafés explodieren, jeder läuft halb nackt rum und wundert sich dann über die Blasenentzündung und spätestens nächste Woche jammern die ersten das es ja „sooo heiß“ ist.

Aber etwas schönes hat der Frühling auch. Der kleine private Obstgarten kann bepflanzt werden. Vor ca. einer Woche habe ich bei NanuNana kleine Töpfchen mit Erde und Samen für 2,95,- gesehen. Da musste einfach einer mit. :D

erdbeertopf

 

Ist er nicht süß? :D

Ich bin mal gespannt wann da mal was wächst. =/ Dauert ja meistens ein wenig. Ausserdem sollte ich erwähnen das ich froh sein kann, wenn da überhaupt was wächst da ich keinen grünen Daumen habe. :D

 

 

 

Wie siehts bei euch aus? Frühlingsfreude mit xxl Gehirnaussetzern oder bleibt ihr da normal?^^

lg (eure wieder halbswegs gesunde)

Unterschrift

Advertisements

2 Gedanken zu „Erdbeertöpfchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s