Der Sommer wird wirklich orange

Hallo ihr Lieben,

hier und hier hat Angie euch schon gezeigt das der Sommer Orange wird.
Da habe ich mir gedacht „ach, Orange ist doch eine schöne warme Farbe. Steht dir bestimmt auch an den Fingerchen. Ist ja schon einmal gut gegangen.“

Pustekuchen. Orange mit Pink und PolkaDots ist schön und gut, aber nur orange war mir dann doch zuviel.

Essence „flashy pumpkin“ und p2 „be funky“ sind hier die Kandidaten.
Zusammen, nebeneinander im Flässchen sehen die beiden noch ganz hübsch aus.

p2_be-funky_essence_flashy_pumpkin

Aber auf den Nägeln war mir das ganze doch zu grell. :/

p2_be-funky_essence_flashy_pumpkin2 p2_be-funky_essence_flashy_pumpkin3

Ich glaube aber das liegt auch daran weil ich ziemlich helle Haut habe und dann wirkt das orange nur noch heller.
Im Sommer werde ich es, mit leicht gebräunter Haut, noch einmal testen. :)

p2_be-funky_essence_flashy_pumpkin1

Wie siehts bei euch aus? Folgt ihr dem Trend?

Lg

Unterschrift

 

Advertisements

6 Gedanken zu „Der Sommer wird wirklich orange

  1. Hallo Kim,
    ich finde Orange eh wunderschön, ob als Nagellack, Lippenstift oder sonstiges. Die Kombination aus beiden Lacken wäre mir auch zu viel, doch der Lack von essence alleinstehend sieht schön aus, wenn du mich fragst!
    Liebe Grüße,
    Emma

    • Danke für ein Kommentar.
      Auch alleinstehend war mir der orangene Lack zu hell/grell. Ich glaube aber das liegt daran, weil ich so helle Haut habe. Wie gesagt, ich warte den Sommer ab und probiere das ganze dann noch mal. :D

  2. Das ist schon ein Ticken zuviel orange aber generell schön. Ich denke wenn man so ein Pastell ORange oder einfach ein helleres finden würde, würde es mehr passen. Aber ich liebe den orange trend! Auf den Lippen vor allen dingen. ^^ Lg Rouge

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s