Tiefsee NOTD

Ich habe mal eure Tips beherzigt und Laguna Love auf einem anderem Nagellack aufgetragen. So gesehen, habe ich ihn als Topper benutzt.

manhattan_laguna_love_notd_1

Als Basis habe ich wild miss von p2 verwendet und mit einem Schwamm habe ich Laguna Love auf die vordere Nagelhälfte getupft.
Durch die dünnere Schicht lässt sich Laguna Love dann auch besser ablackieren. ^^
Auf den Bildern seht ihr schon minimal Tipwear, ich habe die Bilder auch erst nach 3 Tagen gemacht. :3

manhattan_laguna_love_notd_2

Wie findet ihr das Ergebnis?

Lg

Unterschrift

Advertisements

6 Gedanken zu „Tiefsee NOTD

  1. Mir gefällt es sehr gut! :) Aber man sieht halt auch direkt das es so besser funktioniert und man keine 3-4 schichten braucht. xD Aber als Glitzer Gradient geht ja generell immer gut. :3 Lg Mel

  2. Ich finde den Look richtig schön! Das mit der Schwämmchen-Technik muss ich demnächst auch mal ausprobieren, ich habe da schon soo schöne Ombré-Looks von gesehen.
    Von Manhattan habe ich in dieser Woche einen der Glitter Effect Nail Polishes in Gold gewonnen. Ich bin schon sehr gespannt, wie er sich machen wird. In der Flasche sieht er jedenfalls super aus. :)
    Das mit dem Ablackieren kenne ich nur allzu gut. Effektlacke sind sehr schwer wieder runterzubekommen, ich brauche da meist mindestens 15 Minuten…aber wenn sie doch so schön aussehen…;)
    Liebe Grüße, Smiley von Smiley-testet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s