Black and Silver NOTD

Ich weis nicht ob es euch überhaupt aufgefallen ist, aber ich habe hier nie einen p2 Nagellack mit Satin Finish vorgestellt. Am Anfang fand ich die Lacke hässlich, altbacken und einfach nur doof. Dann habe ich sie öfters gesehen und wollte auch einen haben – ihr kennt das bestimmt. :D
Natürlich habe ich dann nie den bekommen, welchen ich haben wollte. Vor ein paar Tagen hatte ich dann aber Glück und konnte royal wedding endlich mein Eigen nennen. :)

Zuhause habe ich ihn dann auch lackiert und war… unzufrieden. Wieso sieht der Lack bei den anderen denn so toll aus und bei mir so doof? =/
In Müll werfen wollte ich ihn dann natürlich auch nicht! Also habe ich versucht ihn zum stampen zu benutzen und siehe da – es funktioniert besser als erwartet. :)

NOTD_black_and_satin1 NOTD_black_and_satin2

Bei dem schwarzen Lack handelt es sich um 1010N von Manhattan.
Ich sehe grade das ich meine Fingerchen gar nicht richtig sauber gemacht habe, ignoriert das mal bitte^^ Bei dem Licht kann man den hellen Nagellack schnell mal übersehen :X

Wie findet ihr das Ergebnis? :)

Lg

Unterschrift

Advertisements

11 Gedanken zu „Black and Silver NOTD

  1. Sieht sehr hübsch aus! Ich mag die Satin Supreme Lacke super gerne, aber kann verstehen was du meinst, ich bin auch immer erst ein bisschen skeptisch, weil sie lackiert etwas speziell aussehen.. Dein Design gefällt mir auf jeden Fall gut. :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s