Und ich konnte doch nicht widerstehen… „Peacocktail“

Ca. 800 Reviews der „Feathered Fall“ LE von Catrice habe ich gelesen und bin stark geblieben und habe mir nichts gekauft. Vor einiger Zeit war ich mal wieder bei DM und ich konnte nicht anders – ich habe mir den Eyeliner „Peacocktail“ gekauft.

Das ist aber auch ein Schätzchen. Da ich ungern AMU´s schminke (untalentiert und faul :D) ist so ein auffälliger Eyeliner natürlich eine schöne Abwechslung zum normalen schwarzen Lidstrich.

catrice_peacocktaileyeliner catrice_peacocktail_eyeliner

Auf den Bildern trage ich den Eyeliner ohne irgendeiner Art von Base. Trägt man unter „Peacocktail“ einen schwarzen Lidstrich sieht die Farbe meiner Meinung nach noch schöner aus, aber auch ohne Unterstützung der dunklen Seite (dadadadamdamdamdamdam…) kann sich „Peacocktail“ sehen lassen.

catrice_eyeliner_peacocktail catrice_eyeliner_peacocktail_2 catrice_eyeliner_peacocktail_1

 

Ihr findet auf anderen (Beauty) Blogs natürlich noch viel schönere Bilder bei denen der Eyeliner auch mit anderen Lidschatten kombiniert wurde. Aber wie schon geschrieben macht „Peacocktail“ auch solo eine schöne Figur.

Ich bin froh das ich mir den Eyeliner doch noch gekauft habe und werde ihn bestimmt noch oft verwenden.

 

Konnte ihr auch nicht widerstehen und habt bei der LE zugeschlagen?

Lg

Unterschrift

 

Nail Stripes

Wie ihr bestimmt schon mitbekommen habt liebe ich Nagellack… ;D
und Nail Art und Stamping und alles was mit schönen bunten Nägeln zu tun hat.

Vor einigen Wochen habe ich mir für ca. 2,- Nail Stripes bei Amazon bestellt (ab und zu sind die „im Angebot“ und kosten nur 0.80,-) und freue mich schon die zu testen. :)

nagel_stripes_1 nagel_stripes_2

Habt ihr ein paar schöne Ideen, Inspirationen für mich? Ihr könnt die Links gerne in die Kommentare posten.

Lg

Unterschrift

Kauftipp: Manhattan 1010N (Quick Dry Nail Polish)

Bei meinem Gewinn vom Manhattan Gewinnspiel waren drei Nagellacke dabei.
Den schwarzen Nagellack habe ich getestet und war sehr zufrieden. :)
Enthalten sind 7ml und der Preis liegt bei ca. 2 – 3,-.

Wenn jemand einen schwarzen Nagellack braucht wird zu 99% eternal von p2 vorgeschlagen.
Sollte allerdings kein DM in der Nähe sein, oder eternal ist ausverkauft kann ich euch von Manhattan 1010N empfehlen.
(Manhattan war bei Nagellacknamen noch nie einfallsreich oder?)

manhattan_1010N

Auf dem Nagellackflässchen steht das er nach 60 Sekunden trocken ist. Ich habe nicht auf die Uhr geguckt, aber der Lack ist wirklich ziemlich schnell trocken. Die Haltbarkeit ist auch toll (mit Topcoat! ohne Topcoat ist die Haltbarkeit nicht so schön, schon am nächsten Tag splitterte der Nagellack).
Ihr solltet aber immer einen Topcoat auftragen, sonst:
– splittert der Lack ziemlich schnell
– Tipwear bei schwarzem Nagellack sieht extrem sch… aus. Das sieht man aus 10km Entfernung.
Und einen Basecoat nicht vergessen, sonst verfärbt ihr euch eure Nägelchen.
Auf dem Bild trage ich zwei Schichten.

manhattan_1010N_swatch

Habt ihr irgendwelche „Geheimtipps“ von denen man eher selten liest?

Lg

Unterschrift

 

 

 

Kauftipp:

Hallöchen ihr Lieben!
Ich habe hier einen kleinen Kauftipp für alle die genauso verrückt wie ich nach dem Duft von „one ginger morning“ sind.

Ich stapfte heute durch den DM und was sahen meine Äugelein da?!Bild

Bodylotion „one ginger morning“ von treaclemoon !! <3

Kam natürlich sofort mit nach Hause.

Der Pflegeeffekt ist für meine normale Haut ausreichend, bei trockener weiß ich es jetzt nicht.

Der Duft ist, wie auch bei der Duschcreme, sehr frisch und erweckend.
Die Lotion lässt sich sehr gut verteilen und zieht schnell ein. Der Duft ist langanhaltend! JIPPIEH :D

Wie ich finde eine super Ergänzung, da der Duft der Duschcreme ja leider nicht so lange anhält!

Ich habe hier jetzte rstmal nur eine kleine 60ml Probiergröße für 95cent mitgenommen.
Aber ich denke die Große wird bald folgen, hihi!

Liebe Grüße
und ein schönen Wochenende wünscht

Eure Angie :-*

 

 

Kauftipp: Rival de Loop Young – Baked Bronzer + Highlighter

Hallo ihr Lieben!
Hier ein absoluter Kauftipp meinerseits.

Der Highlighter und der Bronzer von Rival de Loop Young.
GIbts neu im Standartsortiment und kosten Stück 2,79.

baked1

Am Anfang war ich gar nicht sooooo überzeugt von diesen Produkten…weil sie mir arg krass vorkamen…bronzer bronzer_finger

Wie ihr seht sind sie nämlich ziemlich stark pigmentiert.

Aber das ist ja eigentlich nicht negativ?bronzerswatch

Richtig.
Man muss wirklich den Dreh rausbekommen, GANZ wenig Produkt mit dem Pinsel aufzunehmen. Und dann schön verblenden!
Dann bekommt man ein wirklich tolles Ergebniss.

Zudem kann man sie PRIMA als Lidschatten benutzen *g*

Der Highlighter schimmert wirklich super, und hat ein kühles rosé finish – leicht silbrig.

Ich habe hier jetzt leider nur den Swatch (nicht verblendet) für euch und schreibe diesen Post vom Handy, da ich unterwegs bin.
Auf Wunsch kann ich euch diese beiden Produkte auch einmal vernünftig aufgetragen zeigen.

Liebe Grüße
Angie

evtl. Kauftipp: Glam Glow von Douglas

Letzte Woche war ich mal wieder bei Douglas. Ich wollte gerne eine Peel-Off Creme haben um endlich meine Mitesser los zu werden. Die ganzen Peel-off-Stripes von Rossmann und co. halten ihre Versprechen bei mir einfach nicht.

Die wirklich freundliche (was bei Douglas ja nicht immer der Fall ist) Douglas Frau hat mir dann aber eine andere Creme vorgestellt.

Glam Glow <- allein der Name hört sich ja schon teuer an. Während die nette Verkäuferin fröhlich erzählte das Stars und Sternchen die Creme ja auch benutzen würden und was die alles kann, schielte ich Richtung Preis. 49,95,- ! 

Uff… Allerdings war meine spendable Mama auch dabei und sagte; Hört sich gut an. Nehmen wir. :)
(Die Hälfte habe ich ihr dann aber zurück gegeben, hab ja auch ein Gewissen und so) :)

Zuhause wurde die nicht gut aussehende Creme dann auch gleich aufgetragen.

glam_glow glam_glow_offen

Sie riecht auch ein wenig komisch, …nach Teebaumöl? Ich weis nicht..
Aber es ist nicht unangenehm oder ekelig oder so.

Frisch aufgetragen sieht das ganze dann so aus:

glam_glow_frisch_aufgetragen

Und wenn es getrocknet ist, sieht es so aus:

glam_glow_getrocknet

Die Creme soll die Poren öffnen, da rein kriechen und den „Dreck“ rausholen.
Ein vernünftiges Ergebnis kann ich euch nach 2x benutzen natürlich noch nicht sagen, das wird aber noch folgen, wenn das Töpfchen aufgebraucht ist.

Habt ihr die Creme zufällig auch? Was haltet ihr von „teuren high society“ Cremes? Geldverschwendung oder habt ihr selber schon erstaunliche Ergebnisse damit erziehlt?

Lg

Unterschrift

Kauftipp Deluxe: benefit cabana glama

Uff, endlich wieder zuhause. :)
Wie ihr ja vielleicht gelesen habt war ich dieses Wochenende in Essen bei Angie.
Und da es in Essen einfach mehr Einkaufsmöglichkeiten gibt wie hier im schönen Ostfriesland waren wir Stuuunden unterwegs.
Unser erstes Ziel im Limbecker Platz war Benefit.
Allein die Verpackungen sind es ja schon wert sich dort einmal um zu gucken und wenn man dann auch noch so eine freundliche Verkäuferin wie wir sie hatten vorfindet, ist es natürlich noch schöner.

Als wir dann bei Benefit waren habe ich die Jenny (unsere liebe Verkäuferin) gefragt ob sie mir einmal Bronzer auftragen könnte.
Gesagt – getan, und ich war begeistert. *-*
Wie von der Sonne geküsst. Einfach schön.

Bei dem Bronzer handelte es sich um „Hoola“. Er ist matt, er ist schön und er sieht einfach toll aus. Kostenpunkt, ca. 32,-.
Uff.. für einen Bronzer doch ein wenig zuviel für mein kleines Konto.
Doch dann sah ich dieses Schätzchen:

benefit_cabana_glama

Die Verpackung ist sooo hübsch.

Und von innen siehts dann so aus:

benefit_glama_forever

benefit_lidschatten <- sehr schön pigmentiert

Inhalt:
• Hoola Bronzer/Puder
• Some kind-a gorgeous Foundation
• Posietint Flüssigblush
• Lidschattenpalette mit 3 Farben
• Mini-Wangenpinsel
• Doppelseitiger Schwämmchen-Applikator
• Step-by-Step-Anleitung

Posietint Flüssigblush kann man auch wunderbar auf den Lippen auftragen. Ein schöner pinkton. Aber nicht zu krass neon pink, auch wenn er in dem Fläschen noch so aussieht.^^

Kostenpunkt: 37,-
„Hä?“ Denken jetzt bestimmt einige, ist ja teurer. Ja, aber – guckt euch mal den Inhalt an. Sooo viel! Und auch mit den kleinen Größen kommt man sehr lange mit hin.

Wenn ihr also gerne mal etwas von Benefit ausprobieren möchtet, euch ein einzelnes Produkt aber zu teuer ist, kann ich euch diese „Päckchen“ bestens empfehlen. Viele „Probier“-größen, hübsch verpackt und für einen noch verträglichen Preis, bei sehr guter Qualität. 

Lg

Unterschrift