Hallo März

Haben wir wirklich schon wieder März? Wie schnell die Zeit doch vergeht.^^

Leider leider haben nur sehr wenige an dem Gewinnspiel teilgenommen. Aber umso leichter war das Auslosen für mich. :D

Set 1 geht an die liebe Irma und
Set 2 geht an Lia.

Schickt mir doch bitte an pixelschiebers@web.de eure Adresse damit ich die kleinen Sets wegschicken kann. :)


 

Natürlich habe ich auch im Februar meine Nägel lackiert.
Wenn ihr auf das Bild klickt kommt ihr zum Beitrag.

ValentinstagsNOTD1 always_on_my_mint_NOTD3 blanc_dots_heart1

 

Und natüüüürlich musste ich auch bei der Cinderella LE zuschlagen und ich bin verliebt. Die Nagellacke sind so süß, ich freue mich schon aufs lackieren. :) Leider war aber das Blush schon ausverkauft. Habt ihr euch etwas von der LE gekauft?

Ich wünsche euch eine schöne Woche.

Liebe Grüße

Unterschrift

Advertisements

Entscheidungsschwierigkeiten! :D

Hallöchen meine Lieben!
Ich habe in den letzten Wochen so einige Produkte gekauft und getestet und kann mich nicht wirklich entscheiden mit welchem ich hier die nächsten Tage anfangen soll.
Woran habt ihr zuerst Interesse?

Mac Paint Pot
Lippenstift aus der neuen Catrice Reihe (Luminous lipstick mit hyaluron)Cream to Powder Highlighter aus der neuen Essence Kollektion (soo glow!)

????

:D

Bussi Angie

Und ich konnte doch nicht widerstehen… „Peacocktail“

Ca. 800 Reviews der „Feathered Fall“ LE von Catrice habe ich gelesen und bin stark geblieben und habe mir nichts gekauft. Vor einiger Zeit war ich mal wieder bei DM und ich konnte nicht anders – ich habe mir den Eyeliner „Peacocktail“ gekauft.

Das ist aber auch ein Schätzchen. Da ich ungern AMU´s schminke (untalentiert und faul :D) ist so ein auffälliger Eyeliner natürlich eine schöne Abwechslung zum normalen schwarzen Lidstrich.

catrice_peacocktaileyeliner catrice_peacocktail_eyeliner

Auf den Bildern trage ich den Eyeliner ohne irgendeiner Art von Base. Trägt man unter „Peacocktail“ einen schwarzen Lidstrich sieht die Farbe meiner Meinung nach noch schöner aus, aber auch ohne Unterstützung der dunklen Seite (dadadadamdamdamdamdam…) kann sich „Peacocktail“ sehen lassen.

catrice_eyeliner_peacocktail catrice_eyeliner_peacocktail_2 catrice_eyeliner_peacocktail_1

 

Ihr findet auf anderen (Beauty) Blogs natürlich noch viel schönere Bilder bei denen der Eyeliner auch mit anderen Lidschatten kombiniert wurde. Aber wie schon geschrieben macht „Peacocktail“ auch solo eine schöne Figur.

Ich bin froh das ich mir den Eyeliner doch noch gekauft habe und werde ihn bestimmt noch oft verwenden.

 

Konnte ihr auch nicht widerstehen und habt bei der LE zugeschlagen?

Lg

Unterschrift

 

Limited Edition „VIENNART” by CATRICE

Galerie

Diese Galerie enthält 15 Fotos.

Beauty Vernissage. Der faszinierende Glamour des Jugendstils feiert sein glänzendes Comeback. Florale Elemente und elegante Spitzenapplikationen ziehen die Blicke der Front Row an. Die Designer setzen auf modern interpretierte, schmale Silhouetten und ornamentale Prints. Die Limited Edition „VIENNART“ by CATRICE … Weiterlesen

Limited Edition „lala Berlin for CATRICE”

Galerie

Diese Galerie enthält 12 Fotos.

Fashionlover. In diesem Sommer war CATRICE bereits zum dritten Mal offizieller Make-up Partner der lala Berlin Fashion Show. Die Limited Edition „lala Berlin for CATRICE“, welche im November 2014 erhältlich ist, verbindet die beiden Marken aufs Neue und präsentiert erstmals … Weiterlesen

Halt Stop…

Kennt ihr das wenn ich anfangs total begeistert von einem Produkt seid und nach wenigen Wochen ist es einfach nur noch doof?

Genau das „Problem“ habe ich bei den Lipfinitys* von Maxfactor. Am Anfang war ich noch ziemlich begeistert. Die Farbe ist toll (ist sie auch immer noch), der Auftrag ist angenehm (so auch heute noch) aber das Tragegefühl ist… anders.


Ich zitiere mich mal selbst:

„Dieser Pflegebalm ist auch notwenig. Der Lippenstift trocknet matt an, (was ich aber ganz hübsch finde) durch den Balm wird er dann wieder glänzend und ich habe das Gefühl, dass der Lippenstift ohne den Balm meine Lippen austrocknet.“

Letztes Wochenende habe ich den Always Delikate wieder aufgetragen und war ein wenig verdutzt. Erstmal wurde der Auftrag ziemlich fleckig, was sich aber durch weiteres Schichten ausbessern lies.
Danach habe ich wieder ein wenig gewartet und habe den den Pflegestift aufgetragen und dann war ich total verwirrt:

Always Delikate verabschiedete sich krümelnd von meinen Lippen. Ich hatte nur noch am Rand ein wenig Farbe, in der Mitte von der Unterlippe war die komplette Farbe weg.
Ausserdem fühlten sich meine Lippen ziemlich zugekleistert an und ich finde es schrecklich wenn man so stark spürt das man Lippenstift trägt.


Kann mir jemand erklären was da los ist? Ich finde die Farbe nämlich sehr schick da ich gerne Nude Töne trage. Meine Lippenstifte liegen alle in einem kleinen Fach in meiner Kommode und schwitzen/frieren nicht.

Auf jeden Fall werde ich Lippenprodukte nun länger testen bevor ich eine Review schreibe. Mich ärgert das grade ein wenig. =/

Hattet ihr solche „Probleme“ auch schon mal?

Lg

Unterschrift

Limited Edition „Feathered Fall” by CATRICE

Galerie

Diese Galerie enthält 14 Fotos.

Free as a Bird. Die Modewelt ist beflügelt vom Trend der kommenden Herbst-/Wintersaison: Magische Federn schmücken die neuen Designer-Kollektionen. Von dezent eingesetzten Applikationen bis hin zu opulenten, bauschigen Säumen – Marabu, Strauß oder Pfau sind auf allen Laufstegen der Metropolen … Weiterlesen