Nägel des Monats – Januar

Hey ihr Lieben,

ich hab euch ja zugesagt das ich auch weiterhin hier ein wenig was von mir hören lasse und ich dachte ich zeige euch meine NOTD´s die ich in diesem Monat gepinselt habe.

Sonntag ist der Januar schon wieder vorbei. Wie schnell die Zeit vergeht. Und daher habe ich auch leider nur 3 NOTD´s geschafft weil ich mich auch um einige andere Sachen kümmern musste. ^^

Wenn ihr auf das Bild klickt, kommt ihr zum jeweiligen Beitrag.

text_notd leopard-delfin-notd1 kalte_Hand_1

 

Vor allem fresh sister von p2 durfte öfters, auch mal solo, auf meine Nägel. Ich liebe Mint. :) Ich habe mir auch vorgenommen meine Stampingpaletten öfters zu benutzen und immerhin habe ich das 2x in diesem Monat geschafft. :D

Ansonsten gibt es im Januar nicht viel neues. Man wird von allen Seiten mit neuen Standardsortimenten zugebombt und alle freuen sich auf den Frühling.

Im Dezember habe ich euch ein kleines Gewinnspiel versprochen von dem ihr bisher leider noch nicht viel gesehen habt. Auch das habe ich nicht vergessen, aber ich möchte vorher noch ein paar Kleinigkeiten dazu kaufen.

Habt ihr euch schon in 2015 eingelebt? :) Gibt es spannendes Neuigkeiten bei euch?

Lg

Unterschrift

 

 

 

Advertisements

p2 Limited Edition: Winter … who cares?!

Galerie

Diese Galerie enthält 19 Fotos.

Locker, leicht und lustig – jetzt locken nicht mehr das Meer und der Strand, sondern der Schnee und die Berge mit ihrer Höhensonne… Bist du auch schon so aufgeregt und voller Vorfreude wie wir? Während wir voller Spannung der Winter-Saison … Weiterlesen

p2 Limited Edition – Gold and Crown

Galerie

Es sind ja nicht immer die extravaganten Dinge, über die man in der Beautyszene spricht – in dieser Herbst-/ Wintersaison aber schon! Nicht nur die Drama-Queens unter uns freuen sich deshalb auf den angesagten Neo Baroque Chic – ein pompöser … Weiterlesen

Noch ein bisschen Sommer

Diese blöde Anfixerei. Irgendwann im Sommer habe ich auf einem anderen Blog einen wunderschönen koralligen Lippenstift von p2 gesehen.
„Der ist schön. Der schreit nach Sommer. Den kaufst du dir.“
Gesagt – getan. „copacabana“ von p2 darf sich nun zu meinen anderen Lippenstiften kuscheln.

p2_copacabana p2_059_copacabana 059_copacabana

Wie gesagt. Es war Sommer (Sommer = alles ist auf einmal korallig) und er sah bei der anderen Bloggerin einfach toll aus. Zu hause kam dann die nackte, oder eher pinke, Wahrheit.

Kurze Info zum Lippenstift: wie von p2 gewohnt ist der Auftrag schön cremig und angenehm. Der Lippenstift wird nicht fleckig, aber durch die cremige Konsistenz hält auch auch nicht lange. Trinken überlebt er noch aber beim essen hört es dann auch wieder auf.

059_copacabana_swatch1 059_copacabana_swatch3

Ich weis nicht so recht. Behalten oder nicht? Ich finde ihn ganz schick, aber er ist für meine Verhältnisse auch ziemlich auffällig. „In echt“ sieht er noch ein wenig knalliger aus, als auf den Bildern.
Wie kombiniert ihr solche Lippenstifte?

Lg

Unterschrift

p2 Limited Edition – Meet me in Venice

Galerie

Diese Galerie enthält 11 Fotos.

Warst du schon mal in Venedig? Die neue p2 cosmetics Limited Edition Meet me in Venice nimmt dich mit auf die Reise. Wir starten mit einer verträumten Gondelfahrt durch die schmalen Kanäle Venedigs. In einem kleinen Café lassen wir uns vom typisch … Weiterlesen

diva expressiva und white splatter

diva_expressiva_white_splatter

Ich war auf der Suche nach einem schönen, dunklen (herbstlichen) Lila Nagellack.
Nicht zu hell, Bonbonfarbend, blau-pink-rosa stichig und und und.. :D 

Fündig wurde ich dann, welch ein Wunder, bei p2. 210 diva expressiva durfte mitkommen. Es war Liebe auf dem ersten Blick. Und weil ich die Farbe so schön finde habe ich auch einige Bilder mehr gemacht.
Ich weis, ich weis, es ist nur ein Lila Lack ohne irgendwelchen Krims Krams aber egal. :)

Der Auftrag war, wie von den Volume Gloss Lacken gewohnt, sehr angenehm. Mit zwei Schichten war der Lack deckend und trocknete auch in kurzer Zeit. Bezahlt habe ich bei DM 1.95,-.

p2_diva_expressiva p2_diva_expressiva_3 p2_diva_expressiva_2 p2_diva_expressiva_1

Von weiter weg sieht er halt schwarz aus, aber egal. In der Sonne schimmert das Lila sooo schön. *-* (in echt sieht er halt noch mal schöner aus als auf den Bildern)

Fröhlich lief ich mit dem Lack noch an den anderen Regalen vorbei und was sahen meine glitzernden Augen bei der Maybelline Theke?!
Einen Top Coat aus der Street Artist LE. Wuuuuuuuuh..
diva expressiva flüsterte derweil in mein Ohr: Los, nimm ihn mit. Wir passen voll gut zusammen. Los.

Tja, was soll ich sagen. „Nein“ sagen konnte ich nicht. :D Und für 1.95,- konnte ich erst recht nicht nein sagen.

maybelline_color_show_white_splatter maybelline_color_show_02_white_splatter diva_expressiva_white_splatter1

Ich mag solche „bunten“ Top Coats. :) Ich werde ihn auch noch anders kombinieren.
Er trocknete ziemlich schnell und war trotz der Partikel einfach zu lackieren.

diva_expressiva_white_splatter2 diva_expressiva_white_splatter3

Hach.. ich freue mich. :)

Lg

Unterschrift

Vintage Nails – Versuch 1

Da es draußen zur Zeit wieder ziemlich grau ist wollte ich es auf meinen Nägeln schön bunt haben. :)

vintage_nails4 vintage_nails3

„fresh sister“ und „little princess“ sind die Grundfarben.

Die Roten „Flecken“ sollte eigentlich Blumen sein, haben aber auch wohl Ähnlichkeiten mit Kirschen/Äpfeln und Pilzen. :’D

 

vintage_nails2

vintage_nails1

Ich finds hübsch. :) Und es hat auch gar nicht so lange gedauert. Man hat mich auch ein paar mal gefragt ob das Nagelsticker sind, aber nein – ich habe die Blumen/Apfel/Kirsch/Pilz Dinger mit dem Dotting Tool von essence gemacht und die weißen Linien sind mit dem essence Tip Painter gezogen.

 

Wie findet ihr das Ergebnis? :)

Lg

Unterschrift